AKTUELLE AUSSTELLUNG


bis 11. Mai 2014
unfix.
Elisabeth Sonneck, Ka Bomhardt

mehr


Abbildung: in der Galerie Parterre Berlin

Sonderöffnungszeiten:
Karfreitag und am darauf folgenden Wochenende geöffnet.
Ostermontag geschlossen.

 
DIE GALERIE PARTERRE

... liegt im Berliner Bezirk Pankow und befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen IV. Städtischen Gasanstalt im Ortsteil Prenzlauer Berg. Mit ihren Ausstellungen und Veranstaltungen bietet sie ein Forum für die Kunst der Gegenwart. Zugleich findet sich hier die Kunstsammlung des Bezirkes Pankow.

Kooperationspartner sind Museen, Institutionen und Kunstvereine in ganz Deutschland. Ständiger Kooperationspartner ist der Berliner Kabinett e.V., der den Egmont–Schaefer–Preis für Zeichnung vergibt.

Der Eintritt zu den Ausstellungen ist frei, zu Veranstaltungen wird von Fall zu Fall Eintritt erhoben. Führungen und Veranstaltungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten buchbar.

mehr

Mit der M10 fahren Sie bis fast bis vor die Tür
--> Haltestelle Winsstraße

HIer können Sie unseren Newsletter abonnieren
 

 
KUNSTPÄDAGOGISCHE ANGEBOTE


Der neue Kurs
DREI RÄUME, ZWEI KÜNSTLERINNEN,
EINE AUSSTELLUNG

hat am 26. März 2014 begonnen.
Kursleiterin: Daniela Herr

Dieser Kurs ist für Oberstufenschüler geeignet
(bis 18 Teilnehmer)
Anmeldung zu folgenden Zeiten
Mo - Do 8:00 - 15:30 Uhr unter der
Telefonnummer: 030 / 266 42 22 44
oder per Email: schule@jugend-im-museum.de

mehr
 

 

EGMONT-SCHAEFER-PREIS FüR ZEICHNUNG



Der 9. Egmont-Schaefer-Preis für Zeichnung
des Berliner Kabinett e.V. wird am
Dienstag, dem 20. Mai 2014, um 20 Uhr
in der Galerie Parterre Berlin
an den Berliner Bildhauer, Zeichner und Grafiker Hans Scheib für sein herausragendes und umfangreiches grafisches Werk verliehen.

Dies entschied die vom Vorstand des Vereins
berufene Jury am 26. November 2013.
Ihr gehörten an:
Joachim Böttcher, Maler und Bildhauer, Vorsitzender des Vereins Berliner Kabinett
Prof. Dr. Bodo von Dewitz, Kurator für Fotografie am Ludwig Musuem, Köln, i.R.
Hanna Hennenkemper, Zeichnerin und Grafikerin, Gastprofessorin und Lehrbeauftragte
an der Kunsthochschule Berlin Weißensee
Dr. Anita Kühnel, Kunstbibliothek, Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Dr. Michael Lailach, Kunstbibliothek, Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Aus Anlass seines 10. Todestages werden im Kabinett parallel zur Preisträgerausstellung (21.5. - 6.7.2014) außerdem Zeichnungen von Egmont Schaefer selbst zu sehen sein.

mehr

Abbildung
HANS SCHEIB
Selbst. 1980
Kaltnadelradierung