AB 22. APRIL



22. April - 5. Juli 2015
Eine Frau für Großvater!

mehr

Eröffnung
21. April 2015 | 20 Uhr
mit
Dr. Thomas Röske
Leiter der Sammlung Prinzhorn
und
Kathleen Krenzlin
Leitung Galerie Parterre Berlin
Kunstsammlung Pankow

Abbildung
Kurt Wansk · Eine Frau für Großvater!
Ohne Jahr · Bleistift auf Papier · 42 x 59 cm
Kunstsammlung Pankow, 1993 erworben
© Kunstsammlung Pankow


 

DIE GALERIE PARTERRE BERLIN


... liegt im Berliner Bezirk Pankow und befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen IV. Städtischen Gasanstalt im Ortsteil Prenzlauer Berg. Mit ihren Ausstellungen und Veranstaltungen bietet sie ein Forum für die Kunst der Gegenwart. Zugleich findet sich hier die Kunstsammlung Pankow.

Kooperationspartner sind Museen, Institutionen und Kunstvereine in ganz Deutschland. Ständiger Kooperationspartner ist der Berliner Kabinett e.V., der den Egmont-Schaefer-Preis für Zeichnung vergibt.

Der Eintritt zu den Ausstellungen ist frei, zu Veranstaltungen wird von Fall zu Fall Eintritt erhoben. Führungen und Veranstaltungen im Zusammenhang der Ausstellungen können wir nach Rücksprache auch außerhalb der Öffnungszeiten anbieten.

mehr

Mit der M10 fahren Sie bis fast vor die Tür - Haltestelle: Winsstraße

Für den Empfang unserer E-Mail-Einladungen
zu den Ausstellungseröffnungen und
Veranstaltungen können Sie einfach und
komfortabel diese Anmeldung nutzen.
  

 

KUNSTVERMITTLUNG



Der neue Kurs Stille Post während der Ausstellung Eine Frau für Großvater! ist leider bereits ausgebucht.

mehr


Abbildung:
Hella Weidlich · Iris (nach Vincent van Gogh)
2006 · Bleistift, Buntstift auf Papier
29,7 x 42,0 cm
© Galerie Parterre Berlin
 

 

VORANKüNDIGUNG



15. Juli - 20. September 2015

Musik aus Gägelow
Horst Hussel – Künstler, Verleger, Autor
Im Kabinett:
Bilder von Albert Wigand (1890-1978)
Eine Ausstellung in der Reihe
Berliner Dialog

Es erscheint das Arbeitsheft IX der Galerie. u.a mit einem Gespräch zwischen Horst Hussel und Friedrich Dieckmann, außerdem Beiträgen von Klaus Ferentschik, Paula Böttcher, Horst Hussel und Lothar Trolle.

Eröffnung
21. Juli 2015 | Uhr
mit
Birgitta Milde
Leiterin der Stiftung Carlfriedrich Claus Archiv Chemnitz
und
Kathleen Krenzlin
Leitung Galerie Parterre Berlin
Kunstsammlung Pankow

Eine fällige Wiederentdeckung - der Maler und Zeichner Albert Wigand in der Galerie Parterre Berlin

Abbildung
Horst Hussel · o. T. (Häuser) · 1960
Feder in Schwarz, aquarelliert, Deckfarben auf Büttenpapier · 17,1 x 14,7 cm
© Kunstsammlungen Chemnitz - Museum Gunzenhauser und Horst Hussel