AUSSTELLUNGEN

René Neuer . Ohne Titel . 2016 . Öl auf Leinwand .
140 x 110 cm
 
4.7. – 16.9.2018
Bruhn, Kain, Neuer
Drei Maler in Berlin

 
2016 hat die Galerie Parterre Berlin mit der Ausstellung »Niemann, Seidemann, Zoller – Drei Maler aus Berlin« unerwartet erfolgreich drei malerische Positionen vorgestellt. »Bruhn, Kain, Neuer« knüpft an diese kuratorische Idee an. In der Ausstellung wird eine geistige und formale Linie gebildet, die es dem Betrachter ermöglicht, sich auf das Bild »an sich«, seine Malkultur und Formensprache einzulassen und zu konzentrieren. Alle drei Künstler haben in Berlin ihre Ausbildung erhalten.

Zur Ausstellung erscheinen die Arbeitshefte XIX/I
und XIX/II der Galerie mit jeweils einem Beitrag
von Christoph Tannert, Biografien und Ausstellungsverzeichnissen.


Veranstaltungen während der Ausstellung
anlässlich der gemeinsamen Aktionswoche
der Kommunalen Galerien Berlins

Donnerstag, 13.9.2018, 19.00 Uhr
Führung und Gespräch
Die Leiterin der Galerie Parterre Berlin,
Kathleen Krenzlin, führt im Gespräch mit
Ingmar Bruhn, Michael Kain und
René Neuer durch die Ausstellung.

Sonntag, 16.9.2018, 15.30 – 21.00 Uhr
Finissage
15.30 – 16.30 Uhr
A_NULL, Mal-Aktion für Kinder
mit Daniela Herr (M.A.), Kunstvermittlerin
in der Galerie Parterre Berlin und dem
ausstellenden Künstler Michael Kain.
(Teilnahme ohne Anmeldung möglich)
17.00 – 21.00 Uhr
Film
"Vincent und Theo"
Robert Altman, 1980

  
TERMINE & LINKS
Ausstellungseröffnung
3. Juli 2018, 20 Uhr
mit Christoph Tannert,
Künstlerhaus Bethanien
und Kathleen Krenzlin,
Leiterin der Galerie

13.9.2018, 19.00 Uhr
Führung und Gespräch
Einladung

16.9.2018
Finissage
Einladung
15.30 Uhr
Mal-Aktion für Kinder
17 Uhr
Film "Vincent und Theo"
GB/I/NL/F 1989,
engl. Originalfassung
mit einer Einführung von
Dr. Claus Löser
Einladung

KGB Kunstwoche 2018
ingmar-bruhn.de

Einladung